STEP-Event in Frankfurt

Kaiser Partner-Experte referiert zur Vermögensnachfolge

 

Fälle und Gestaltungen zur internationalen Vermögensnachfolge

Am 2. Und 3. Februar 2017 findet in Frankfurt am Main die 15. STEP Deutschland Konferenz statt. Den Teilnehmenden werden dort Fälle und Gestaltungen zur internationalen Vermögensnachfolge vorgestellt. Dr. Thomas Lungkofler, Senior Advisor bei Kaiser Partner und Dozent an der Universität Liechtenstein, wird bei diesem Event die Besonderheiten in Liechtenstein bei der internationalen Vermögensnachfolge beleuchten. Sein Vortrag steht am 2. Februar 2017 um 15:15h auf dem Programm.

Informationen zum Veranstaltungsort:

LUTHER Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
An der Welle 10
60322 Frankfurt a. M.

STEP ist ein internationales Netzwerk von Experten, die im Bereich der Nachlassplanung und –abwicklung, der Vermögensanlage, des Trust- und Stiftungsrechts sowie den hiermit verbundenen Steuerfragen tätig sind. Die Organisation hat weltweit über 17.000 Mitglieder und ist in mehr als 70 Staaten vertreten.

Weitere Informationen: STEP Deutschland oder deren internationale Dachorganisation STEP.